Weitere Messen in Wels
Bike Festival Austria
Bike Festival Austria 10. - 11.02.2018
Fishing Festival
Fishing Festival 10. - 11.02.2018
Bogensportmesse
Bogensportmesse 10. - 11.02.2018
auf Facebook  Teilen
 
 

Bereits zum zweiten Mal traf sich die Branche in Wels. Mit 64 Ausstellern aus 7 Nationen waren auf der Optik Austria alle wichtigen Ausstellungsthemen vertreten, von Gläsern, Kontaktlinsen und Fassungen bis hin zu technischen Innovationen bei Hörgeräten und Ladenbau. Die rund 480 Fachbesucher aus allen Bundesländern schätzten vor allem die hohe Beratungsqualität des Ausstellungsbereichs sowie die Kombination aus Fachmesse und Kongress.

Der Optik Austria Kongress – Wissensvermittlung genau am Punkt

Die Referenten auf der Vortragsbühne sprachen über spannende Themen, welche die Optiker & Akustiker mit in die tägliche Verkaufspraxis nehmen können. Verkaufstipps von Max Mayerhofer (artattack) digitale Themen und Möglichkeiten zur Onlinekommunikation von Gerhard Kürner (Lunik2) und Andreas Zachbauer (artworx).
Zum Thema „Ihr Kunde ist online! – Sie auch?“ diskutierten am Freitagabend im Rahmen einer Podiumsdiskussion: Dipl. BW Ewald Hofbauer (GF Opticon Handels GmbH), Harald Belyus, MSc (Herausgeber & Chefredakteur von Optiker online), Bernhard Aichinger,MA (GF e-conomix GmbH) und Ingo Rütten (Verlagsleiter & Chefredakteur DOZ). Zentrale Aussage der Diskussion war einhellig, dass man einen Online-Auftritt nicht mit einem Online-Shop verwechseln darf. Die Expertenrunde empfiehlt: Eine ansprechende, moderne Website welche für mobile Geräte optimiert ist, eine klare Strategie für das Geschäft erstellen und zielgruppengerechtes regionales Online-Marketing. Wenn man mit sehr kleinem Budget beginnen will, reicht fürs Erste sogar ein gut gepflegter Auftritt bei Instagram oder facebook.

Die OHI Intensivworkshops

Die gemeinsam mit der Messe Wels ins Leben gerufenen OHI IntensivWorkshops waren hervorragend gebucht und sind bei den Teilnehmern sehr gut angekommen. Diese Art der Wissensvermittlung wurde erstmals auf einer Messe umgesetzt und hervorragend gebucht. Harald Belyus, OHI: „Intensive Wissensvermittlung auf einer Fachmesse anzubieten, war Neuland - hat aber super funktioniert.“

Optik Austria Abend – Netzwerken mit der Branche

Der Optik Austria Abend war wieder ein Abend mit viel Schwung und bester Stimmung. Als Kick off zum Branchenabend wurde eine Brillenmodenschau mit Modellen aus den aktuellen Kollektionen von „Silhouette“, „adidas sport eyewear“ und „neubau eyewear“ präsentiert. Die Nachwuchsmodels kamen von der Modeschule Ebensee und brachten auch ihre eigene Modekollektion mit auf den Laufsteg. Von der Podiumsdiskussion motiviert, ließen Aussteller und Besucher den Abend kulinarisch sowie musikalisch verwöhnt, bei bester Laune ausklingen.

Stimmen aus der Branche

Erwin Stella, MBA von der Bundesinnung der Augenoptiker sagt: „Für uns als Bundesinnung ist die Optik Austria sehr gut gelaufen. Wir konnten unser Leistungen und unsere PR - Arbeit den sehr interessierten Besuchern hervorragend präsentieren. Enttäuschend seitens der Innungen war, dass neben der Bundesinnung nur Vertreter aus der Steiermark die Optik Austria besucht haben. Für uns war die Messe ein Erfolg. An kleinen „Rädchen im Konzept“ muss man noch drehen und ich persönlich würde mich sehr freuen, wenn die österreichische Messe noch mehr Akzeptanz bei den Mitgliedern gewinnt. Mein Dank gilt vor allem der Messe Wels für die hervorragende Arbeit bei der Organisation unserer Branchenmesse.“

Harald Belyus, MSc von der OHI meint: „Für uns ist die Messe gut gelaufen, wir hatten bei uns am Messestand sehr gute Gespräche. Die neuen OHI Intensiv Workshops die wir mit der Messe gemeinsam ins Leben gerufen haben, ein Format das erstmals auf einer Messe überhaupt angeboten wurde, waren sehr gut gebucht. Die Besucher waren begeistert.“

Karin Berthold, Essilor Austria GmbH: „Das Engagement der Messe Wels hätte sich mehr an Besucherfrequenz verdient und wir würden uns eine breitere Beteiligung der Industriepartner erhoffen, beim Versuch eine Fachmesse in Österreich erfolgreich zu platzieren.“

Markus Radlinger: Die Optik Austria war für uns wieder sehr erfolgreich. Wir hatten viele gute Kontakte und gute Geschäfte. Von vielen Kunden haben wir auch die Rückmeldung, dass sie das Ambiente auf der Welser Messe als sehr angenehm empfunden haben. Großes Lob an das Team der Messe Wels, die Messe war perfekt organisiert und wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.